2019-5-euro-gemaessigte-zone-2019-hase-muenze

5 Euro gemässigte Zone 2019 mit Polymerring – Osterhase im September

Die Bundesrepublik Deutschland hat das Motiv für die nächste 5-Euro-Münze in 2019 bekannt gegeben. Das Motiv zeigt einen Feldhasen vor einer Landschaft. Die Münze wird aber nicht als Osterhasen-Münze zu Ostern 2019 ausgegeben, sondern erscheint voraussichtlich erst im September.

Die 5-Euro Münze ‘Gemässigte Zone’ folgt damit den Ausgaben 5 Euro Tropische Zone und 5 Euro Subtropische Zone, die in den Jahren zuvor erschienen sind und sich regelmäßig sehr großer Nachfrage erfreut haben.

Motiv 5 Euro Gemässigte Zone 2019 Münze:

Auf der Motivseite sieht man einen Feldhasen mit einer stilisierten Ackerlandschaft incl. Waldsaum. Dies symbolisiert eine typische Landschaft in der gemässigten Zone. Der Feldhase als typischer Vertreter offener Landschaften in der gemäßigten Zone durfte da natürlich ebensowenig fehlen wie ein herbstlicher Eichenast, der am oberen Bildrand erscheint. Silhouettenhaft erkennt man auch einen Laubmischwald, der für die gemäßigte Zone ebenfals typisch ist.

Münze Gemässigte Zone in zwei Qualitäten

Wie in den Vorjahren wird die 5-Euro-Münze in zwei verschiedenen Qualitäten ausgegeben:

  • Stempelglanz
  • Spiegelglanz (ugs.: PP)

Die genauen Auflagenhöhen und Ausgabepreise stehen noch nicht fest und werden noch festgelegt.

5 Euro Gemäßigte Zone aus fünf Prägestätten

Ebenfalls an den Vorjahren orientiert sich die Herstellung: Die Münze wird zu gleichen Teilen in den fünf deutschen Münzprägestätten hergestellt, was an den kleinen Buchstaben auf der Münze ersichtlich sein wird:

  • A für Berlin
  • D für München
  • F für Stuttgart
  • G für Karlsruhe
  • J für Hamburg

Baden-Württemberg ist damit das einzige Bundesland, welches zwei Münzprägestätten an der Herstellung beteiligt.

Besonderheit: Grüner Polymerring

Das Besondere an der 5-Euro-Münze GEMÄSSIGTE ZONE 2019, die aus zwei verschiedenen Kupfer-Nickel-Legiergungen besteht, ist der lichtdurchlässige Polymerring, der den Innenteil der Münze vom äußeren Ring trennt.

Der Rand wird durch eine in vertiefter Prägung erscheinende Inschrift KLIMAZONEN DER ERDE gekennzeichnet.

Künstler der Münze kommt aus Berlin

Der Künstler Peter Lasch aus Berlin hat die Motivseite mit dem Hasen gestalten dürfen, die Wertseite mit dem Nennwert, die bei allen Münzen aus der Serie gleich ist, wurde von der Künstlerin Stefanie Radtke aus Leipzig gestaltet.

Tropische Zone und Subtropische Zone begehrt

Die Vorgänger-Münzen, die ebenfalls ein Nominal von 5 Euro aufwiesen, sind sowohl in Stempelglanz wie auch in Spiegelglanz in Deutschland bei Sammlern sehr begehrt. Die Münzen der BRD der letzten Jahre fanden bei vielen Sammlern in Deutschland einen Platz in Sammelalben und Münzkassetten.

5 euro subtropische zone 2018
5 Euro Subtropische Zone 2018 – bei Sammlern nach wie vor begehrt

Was kommt nach der gemässigten Zone?

Auch über das Jahr 2019, in dem die 5 Euro Münze Gemässigte Zone erscheinen wird, stehen die weiteren Ausgaben schon fest, so sollen danach erscheinen:

  • 2020: 5 Euro Subpolare Zone mit türkisfarbenem Polymerring
  • 2021: 5 Euro Polarzone mit violettem Polymerring