Erstausgabetag: 100 Euro Gold Säulen der Demokratie Recht 2021

Die dreiteilige 100-Euro-Goldmünzenserie „Säulen der Demokratie“ beschäftigt sich mit den Kernelementen der Verfassungsstaatlichkeit und würdigt die grundlegenden demokratischen Prinzipien der Bundesrepublik Deutschland. Den Auftakt machte im letzten Jahr die Münze „Einigkeit“. 2021 wird sie abgelöst von dem Motiv „Recht“.

Die Stadt Karlsruhe in Baden-Württemberg ist Standort der wichtigsten rechtsprechenden Institution Deutschlands: des Bundesverfassungsgerichts. Es ist die höchste unabhängige Instanz der Justiz und fungiert als Hüter der deutschen Verfassung. Seine Entscheidungen binden die Verfassungsorgane des Bundes und der Länder sowie aller Gerichte und Behörden. Jede deutsche Bürgerin und jeder deutsche Bürger hat die Möglichkeit, hier Verfassungsbeschwerden einzureichen. Die Richterinnen und Richter des Bundesverfassungsgerichts sind namhafte Persönlichkeiten, deren Amtszeit 12 Jahre beträgt. Unverkennbar sind sie an ihren ehrwürdigen scharlachroten Roben.

Das Münzmotiv Aufgrund der zentralen Bedeutung dieses Gerichts für die demokratische Verfasstheit Deutschlands ist es kaum verwunderlich, dass es als Motiv für die Münze „Recht“ gewählt wurde. Es bildet das Fundament der deutschen Rechtsstaatlichkeit und ist somit wahrlich eine „Säule der Demokratie“. Der Künstler Bastian Prillwitz, der alle drei Bildseiten der Serie gestaltete, bildet auf der Münze das Gerichtsgebäude mittig ab. Links daneben positionierte er einen Verfassungsrichter in seiner charakteristischen Robe. Die Richterinnen und Richter erwecken das Gebäude schließlich erst zum Leben, und verdienen daher ebenfalls, so Prillwitz, eine prominente Position auf der Münze. Das Leitmotiv „Recht“ wird in Versalien unter dem Bild verewigt.

(c) Münze Deutschland

ZUM ANGEBOT

Wir haben unseren Onlineshop für Sie umgestaltet!


Ab sofort präsentiert sich Anlagegold24 in einem modernen Gewand.

Neben vielen modernen Darstellungen, haben wir auch technisch weitere nützliche Bausteine hinzugefügt. Sie finden jetzt noch schneller die Inhalte, die sie suchen und die Darstellung passt sich automatisch an jedes Endgerät an. Egal ob vom PC, Laptop, Tablet oder Smartphone, so haben Sie unseren Onlineshop immer zur Hand.

Vom Kunden-Account, bis zur Bestellübersicht, ist der Onlineshop auch viel nutzerfreundlicher geworden.

Probieren Sie es doch einfach aus und besuchen uns auf unserer Internetseite:

www.anlagegold24.de

NEU: 5 Euro Sammlermünze Polare Zone 2021

Die weiten Kältewüsten des Nord- und Südpols bilden die Polare Zone unseres Planeten. Mit der dazugehörigen Münze wird nun die erste 5-Euro-Polymerring-Münzenserie der Münze Deutschland vollendet: die „Klimazonen der Erde“.

Aus einer ungewöhnlichen Perspektive – unter Wasser – zeigt die Münze in drei verschiedenen Motiven die Kälte und Weite der Polarregionen: Ein Seeleopard taucht am Zirkelschlag des violetten Polymers in der Stille des Ozeans. Der Eisberg zeigt nur seine Spitze und verbirgt die riesige Masse unter der Oberfläche. Die Landmasse mit dem bröckelnden Gletscher vervollständigt das Bild. Die Siegermünze von Künstlerin Natalie Tekampe aus Egenhofen erinnert den Betrachter damit an die Schönheit dieser rauen, wilden Natur, aber auch an ihre große Gefährdung.

Der Klimawandel entfaltet in der Arktis und Antarktis eine besonders starke Wirkung: Das Eis schmilzt, am Südpol inzwischen sogar sechsmal so schnell wie noch in der 1980er-Jahren. Das Kalben, also das Abbrechen großer Eismassen von Gletschern erklärt etwa die Hälfte des momentanen Eisverlusts. Am Nordpol vollzieht sich zudem die andere Hälfte des Eisverlusts: Das Eis auf den Oberflächen Grönlands schmilzt und fließt ab. Ein wichtiges Signal für die Menschheit, zu handeln und entschlossen der Klimakrise entgegenzuwirken.

Mystische Region mit Überlebenskünstlern

Die Polare Zone ist für den Menschen ein mystischer Ort. Der lange Winter dauert bis zu acht Monate, der Sommer ist kurz und kühl und meist unter dem Gefrierpunkt, was die polare Zone kaum bewohnbar macht. Ein besonderes Phänomen ist der Polartag. In diesem Zeitraum geht die Sonne nicht unter, es wird also nie dunkel. An den Polen dauert der Polartag ein halbes Jahr. Am Nordpol zieht er sich über Frühling und Sommer, am Südpol über Herbst und Winter.

Die Region besteht hauptsächlich aus Eiswüsten, der Boden ist zu nicht einmal zehn Prozent bewachsen. Nur wenige Pflanzen können unter den klimatischen Bedingungen überleben. Auch bei den Tieren gibt es im Vergleich zu anderen Klimazonen nicht viele Arten, die in dieser unwirtlichen Umgebung überstehen können. Die meisten sind abhängig vom Meer oder leben gänzlich im kalten Wasser. Dazu gehören Robben, Seeleoparden und Seeelefanten, aber (am Nordpol) auch der Eisbär, der Jagd auf Robben macht. Hinzu kommt eine Vielzahl von Vögeln, die sich aus dem Meer ernähren, etwa Möwen, Kormorane oder Papageientaucher. Im polaren Wasser sind viele Wal- und Fischarten zu finden. All diese Tiere sind Überlebenskünstler, die sich an die schwierigen Bedingungen der Polarzonen optimal angepasst haben.

Die Münze „Polare Zone“ ist deshalb auch eine Erinnerung an die Notwendigkeit, diese Lebewesen – und unseren gesamten Planeten – zu schützen.

(c) Münze Deutschland

ZUM ANGEBOT

NEU: 1 oz Gold Lunar III Jahr des Tigers 2022 zum Sonderpreis!

Die australische Perth Mint zeigt in ihrer beliebten Lunar Serie abwechselnd die zwölf Tierkreiszeichen des chinesischen Mondkalenders.

Mit dem Jahr 2020 begann die Lunar III Serie als Nachfolger der erfolgreichen Serien Lunar II und Lunar I.

Die Serie startete mit der Lunar III Maus 2020 bzw. Ratte 2020. Der Ochse ist das zweite Tierkreiszeichen der Lunar III Serie und der Tiger das dritte Tierkreiszeichen der Lunar III Serie.

Die Motivseite der Münze zeigt einen Tiger, der auf einem Gipfel steht, den Kopf zum Schwanz gedreht. Der offene Kiefer des furchtlosen Tieres weist rasiermesserscharfe Eckzähne auf. Das Design enthält das chinesische Schriftzeichen für „Tiger“, die Aufschrift „TIGER 2022“ und das Münzzeichen „P“ von The Perth Mint.

Die Wertseite der Münze zeigt das Jody Clark-Bildnis Ihrer Majestät Königin Elizabeth II. und den Nennwert.

Diejenigen, die 2022, 2010, 1998, 1986, 1974 und jedes zwölfte Jahr zuvor im Zeichen des chinesischen Mondtigers geboren wurden, gelten als natürliche Führer, die mit Mut, Charme und Selbstvertrauen gesegnet sind.

Die 1 oz Goldmünze wurde in der Prägequalität „Stempelglanz“ geprägt, hat einen Durchmesser von 32,60 mm, eine Dicke von 2,95 mm, einen Nennwert von 100 Dollar und besteht aus reinstem 999,9er Gold. Die Auflage beträgt weltweit nur 30.000 Münzen. Die Lieferung erfolgt gekapselt.

ZUM ANGEBOT

1 oz Gold Somalia Elefant 2022

Republik Somalia 2022, 1000 Somalia-Shilling, Elefant, 1 oz Gold (999,9/1.000), 31,1 Gramm, Durchmesser: 39 mm, Dicke: 1,9 mm, Stempelglanz

Die Motivseite der Münze zeigt eine Elefantenkuh mit ihrem Jungtier. Beide Elefanten sieht man im Seitenprofil durch die Steppe ziehen. Die Sonne und drei Vögel sind am oberen Rand zu entdecken.

Die Wertseite der Münze zeigt das somalische Staatswappen, welches einen Schild mit inne liegendem Stern abbildet, der von zwei Leoparden gestützt wird. Unterhalb dieses Symboles befinden sich zwei traditionelle Speere und zwei Palmenblätter jeweils in gekreuzter Form. Beide Elemente werden von einem leicht geschwungenen Zierband umschlossen.

ZUM ANGEBOT

TIPP: 1 oz Gold Känguru 2021 – die letzten 2021er Känguru Münzen

Kängurus zählen zu den bekanntesten Beuteltieren und leben typischerweise in Australien. Häufig bewegen sich Kängurus springend vorwärts, dabei können sie eine Geschwindigkeit von bis zu 50 km/h erreichen. Die Sprunghöhe kann bis 1,5 Meter betragen.

Die Känguru Goldmünze zählt seit vielen Jahren zu den bedeutendsten Anlagemünzen der Welt. Sie verfügt über die für Anlagegold-Münzen höchste Prägequalität (Brilliant Uncirculated) und ihr typisches Känguru-Motiv wechselt jährlich. Hergestellt wird sie von der Royal Perth Mint in Australien, wo sie auch als offizielles Zahlungsmittel gilt.

Als das Gold-Känguru 1986 erschienen war, zierte ursprünglich ein Gold-Nugget ihre Motivseite. Dieses wurde aber wegen mangelnder Beliebtheit schließlich 1990 gegen ein Känguru getauscht. Das flinke Beuteltier bedeckt bis heute die Münze in springender, trinkender und stehender Position. Am Rand der Münze ist der Schriftzug „THE AUSTRALIAN NUGGET“ abgebildet. Ab dem Jahrgang 2010 ist vom einstigen Schriftzug nur noch „AUSTRALIAN KANGAROO“ übriggeblieben. Auf der Wertseite des Gold-Kängurus befindet sich ein seitliches Portrait von Queen Elizabeth II. mit ihrem Namen, dem Nennwert der Münze und dem Landesnamen.

Seit 1987 ist sie des Weiteren auch in den Stückelungen 1/20 oz, 1/10 oz, 1/4 oz und 1/2 Unze erhältlich. Mittlerweile ist das Känguru auch in 2 Unzen, 10 Unzen und 1 Kilogramm verfügbar.

Es handelt sich hierbei um die letzten 2021er Känguru Münzen, da in nicht allzu langer Zeit die neuen 2022er Jahrgänge geprägt werden.

ZUM ANGEBOT

NEU: 2 oz Gold Känguru 2021 High Relief

Kängurus zählen zu den bekanntesten Beuteltieren und leben typischerweise in Australien. Häufig bewegen sich Kängurus springend vorwärts, dabei können sie eine Geschwindigkeit von bis zu 50 km/h erreichen. Die Spunghöhe kann bis 1,5 Meter betragen.

Als das Gold-Känguru 1986 erschienen war, zierte ursprünglich ein Gold-Nugget ihre Motivseite. Dieses wurde aber wegen mangelnder Beliebtheit schließlich 1990 gegen ein Känguru getauscht. Das flinke Beuteltier bedeckt bis heute die Münze in springender, trinkender und stehender Position. Am Rand der Münze ist der Schriftzug „THE AUSTRALIAN NUGGET“ abgebildet. Ab dem Jahrgang 2010 ist vom einstigen Schriftzug nur noch „AUSTRALIAN KANGAROO“ übriggeblieben.

Die Motivseite der Münze zeigt ein erwachsenes Känguru, das einen besinnlichen Moment genießt, während es friedlich zwischen den einheimischen Wildblumen sitzt.

Auf der Wertseite des Gold-Kängurus befindet sich ein seitliches Portrait von Queen Elizabeth II. mit ihrem Namen, dem Nennwert der Münze und dem Landesnamen.

Die 2 oz Gold Känguru 2021 hat einen Durchmesser von 36,60 mm, eine Dicke von 5,50 mm, einen Nennwert von 200 Dollar und wurde in der höchsten Prägestufe „Polierte Platte“ in feinstem 999,9er Gold im „High Relief“ Verfahren geprägt.

Die Auflage beträgt weltweit nur 200 Exemplare, was diese besondere Münze nochmals aufwertet.

Die Lieferung erfolgt gekapselt in einem edlen Holzetui mit Echtheitszertifikat der Prägestätte.

ZUM ANGEBOT

200. Geburtstag Sebastian Kneipp 2021

Das Kneippen, das die Behandlungsmethoden Sebastian Kneipps bezeichnet, wurde 2016 auf die deutsche UNESCO-Liste des immateriellen Weltkulturerbes aufgenommen. Doch was und vor allem wer, verbirgt sich dahinter?

Sebastian Kneipp, ein aus einfachen Verhältnissen stammender Priester, entwickelte im 19. Jahrhundert ein ganzheitliches Gesundheitskonzept für Körper und Geist, welches ihm zu Ruhm und Prominenz weit über die Landesgrenzen hinaus verhalf. Eine ganz besondere Rolle bei den Methoden des leidenschaftlichen Heilpraktikers nimmt das Wasser ein. Kneipp selbst kurierte seine hartnäckige Tuberkulose-Erkrankung durch regelmäßige Bäder in der eiskalten Donau. Inspiriert durch dieses Erfolgserlebnis beschäftigte er sich weiter mit der heilenden Wirkung von Wasserbehandlungen und integrierte sie schließlich als wesentlichen Bestandteil in sein Heilkunde-Konzept. Noch heute werden Kneippsche Wasserbehandlungen wie Wassertreten, Güsse, Wickel, Wechselduschen und kalte Bäder bei Beschwerden vielerlei Art praktiziert und angewendet. Die ganzheitliche Medizin des „Wasserdoktors“, wie er im Volksmund gerne genannt wurde, gründet sich auf fünf Säulen. Neben der erwähnten Hydrotherapie basiert das Gesundheitskonzept auf bewusster Ernährung, Balance, ausreichend Bewegung und der Heilkraft von Naturkräutern.

Den Apothekern und Ärzten war Kneipp zu Lebzeiten ein Dorn im Auge. Ihnen missfiel, dass Kneipp durch seine zügigen und kostenlosen Behandlungen immer beliebter bei der Bevölkerung wurde. Sie erstatteten schließlich sogar Anzeige – jedoch ohne Erfolg: Kneipp wurde vor Gericht freigesprochen.

Das Münzmotiv: Die Münze zeigt das Konterfei des Priesters, rechts umrandet von Symbolen, die für die 5 Säulen der Kneippschen Therapie stehen. Links am Münzrand steht die Widmung: „200. Geburtstag Sebastian Kneipp“. Die Randschrift verdeutlicht die Naturverbundenheit des Heilers: „DIE NATUR IST DIE BESTE APOTHEKE •“.

Quelle: Münze Deutschland Künstler: František Chochola

ZUM ANGEBOT

NEU: African Wildlife Somalia Leopard Prestige Set 2021 in Polierte Platte

Der Leopard ist nach Tiger, Löwe und Jaguar die viertgrößte Großkatze.

Die jährlich wechselnden Motive machen die Leopard Goldmünzen zu einer attraktiven Sammlermünze. Das Motiv wird von einer Rahmenlinie umschlossen, die Inschrift am Münzrand enthält die folgenden Angaben (hier 1 oz): „AFRICAN WILDLIFE 1 oz Au 999,9 LEOPARD“.

Die Wertseiten der Münzen zeigen das somalische Staatswappen, welches einen Schild mit einem innenliegenden Stern abbildet. Unterhalb dieses Symboles befinden sich zwei traditionelle Speere und zwei Palmenblätter jeweils in gekreuzter Form. Beide Elemente werden von einem leicht geschwungenen Zierband umschlossen.

Im Prestige Set enthalten sind folgende 4 Goldmünzen: 1 oz, 1/2 oz, ¼ oz und 1/10 oz. Die Goldmünzen wurden in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ und aus reinstem 999,9er Gold geprägt. Die Auflage von weltweit nur 300 Exemplaren wertet dieses Set besonders auf.

Die Lieferung erfolgt in einem hochwertigen Etui mit Echtheitszertifikat der Prägestätte.

ZUM ANGEBOT

NEU: 1 oz Silber The Simpsons Family 2021

Im Jahr 2018 erreichte die Serie „Die Simpsons“ einen unglaublichen Meilenstein in der Fernsehgeschichte und wurde zur „am längsten laufenden Fernsehserie“ überhaupt, die zur Hauptsendezeit ausgestrahlt wird.

Die Simpsons, die in 60 Ländern in 20 Sprachen zu sehen sind, sind seit ihrer Premiere im Jahr 1989 ein weltweites Phänomen der Popkultur.

Fröhliches Familiendesign:

Die Motivseite der Münze zeigt ein Bild der Familie Simpson mit ihren Haustieren – Windhund Knecht Ruprecht und Katze Snowball II. Neben dem Familienhaus 742 Evergreen Terrace, Springfield, enthält das Design die Unterschrift des Schöpfers Matt Groening und das Münzzeichen „P“ von The Perth Mint.

Die Münze hat einen Durchmesser von 40,90 mm, eine Dicke von 3,50 mm, einen Nennwert von 1 Dollar und wurde in der Prägequalität „Stempelglanz“ aus reinstem 999,9er Silber geprägt.

ZUM ANGEBOT