Goldpreis wird in 2018 auch nach ICBC Standard Bank-Einschätzung steigen

Marcus Garvey, der Analyst der ICBC Standard Bank, sieht den Goldpreis im nächsten Jahr eher höher als niedriger: Die US-Notenbank FED werde die Zinsen nur marginal anheben können, wenn sie die Wirtschaft in den USA nicht abwürgen will. Der Goldpreis werde deshalb weiter steigen.

Goldpreis im Schnitt bei 1312,50 $/oz

Auch bei einer vorsichtigen Einschätzung dürfte der Goldpreis damit im nächsten Jahr nach Meinung des Analysten höher liegen und zwar im Jahresschnitt bei 1312,50 $/oz, aber während des Jahres auch einmal deutlich höher. Garvey betont, dass er weiterhin bullish für Gold ist und von steigenden Kursen ausgeht.

Man müsse abwarten, ob die neue Steuergesetzgebung, die US-Präsident Trump vorschwebt, im Detail auch so umgesetzt wird und ob sie bei Umsetzung auch die versprochenen Auswirkungen zeigt. Auf jeden Fall ist mit der Steuergesetzgebung eine massive weitere Verschuldung der USA verbunden.

Erstes Quartal ist oft das Goldpreis-Anstiegs-Quartal

Der Goldpreis ist in den letzten Jahren häufig im ersten Quartal besonders stark gestiegen, was viele Investoren zum Jahresbeginn in das Gold locken könnte, hier die Anstiege der letzten Jahre in Prozent (Anstieg in Prozent beim Goldpreis in US$):

  • Q1 2017: + 8,6%
  • Q1 2016: + 16,6%
  • Q1 2015: – 1,5%
  • Q1 2014: + 7,24%
  • Q1 2013: – 3,57%
  • Q1 2012: + 8,59%

ABC Bullion sieht Gold bei 1400$ in 2018

Die Analysten von ABC Bullion sehen den Goldpreis im Jahr 2018 zwischen 1375$ und 1425$, teilt der Chefanalyst Jordan Eliseo mit. Dort sieht man die US-Notenbank FED im nächsten Jahr eher vorsichtig agieren und auch aus der Relation Dollar/Euro sieht man Chancen für eine positive Goldpreisentwicklung in 2018.

Goldpreis kratzt an 1300$/oz

Am Freitagmittag kratzt der Goldpreis in Dollar von unten an der 1300$-Marke, notiert zuletzt bei 1299,15$/oz. Der Goldpreis in Euro hält sich konstant über 1080€/oz und notierte zuletzt bei 1082,89 Euro/oz. Zum Jahresausklang zog die Nachfrage nach Goldbarren der Größe 1 Unze wieder an, besonders gefragt waren dort die Following-Nature Goldbarren der Heraeus,die jüngst die Winter-Edition ausgegeben haben. Ansonsten wurden häufig 1oz Goldmaples und Krügerrand Goldmünzen verkauft. Die 2018er-Maple Leaf Silbermünzen wurden gleichfalls in grösseren Mengen nachgefragt.

2018 Maple Leaf Silber 1 oz
2018er Maple Leaf Silbermünzen auch stark nachgefragt.