Münzbarren in Gold und Silber der Perth Mint mit dem Drachen stark nachgefragt

Die Perth Mint hatte als Ergänzung ihres Anlagesortiments, welches im Wesentlichen durch die Känguru Gold- und Silbermünzen und die Lunarmünzen gekennzeichnet ist, eine eher überschaubare neue Ausgabe an Münzbarren in Gold und Silber zum Jahresbeginn auf den Markt gebracht, die sehr stark von den Anlegern nachgefragt wird:

Münzbarren in Silber 1oz Drache 2018

Auf starken Interesse stoßen vor allen Dingen die Silberbarren der Perth Mint, die gleichzeitig Münzen sind:

Münzbarren Australien Perth Mint 1oz Silber 2018
Münzbarren Australien Perth Mint 1oz Silber 2018
Münzbarren 1oz Silber Drachen 2018 Australien
Münzbarren 1oz Silber Drachen 2018 Australien

Auflage der Silber-Münzbarren nur 500.000 Stück

Im Gegensatz zu den Känguru Silbermünzen der Perth Mint, die unlimitiert ausgegeben werden, sind die Silber-Münzbarren auf nur 500.000 Stück für den Jahrgang 2018 limitiert. Die meisten Münzhändler rechnen mit einem Ausverkauf der Komplettmenge innerhalb Jahresfrist. Die Silber-Münzbarren bestehen aus 31,1 Gramm 999,9er Silber

Auflage der Drachen-Goldbarren nur 25.000

Die Auflage der Gold-Münzbarren mit dem Drachen-Motiv wurde auf nur 25.000 Stück festgelegt, auch hier dürfte es innerhalb Jahresfrist zu einem Komplett-Ausverkauf kommen. 999,9er Gold auf der rechteckicken Anlagemünze sorgt in Kombination mit einem Abgabepreis kurz über dem reinen Goldpreis für hohes Investoren-Interesse:

Goldbarren Perth Mint mit Drachen-Motiv 2018
Goldbarren Perth Mint  2018: Münze und Barren zugleich
Münze in Goldbarren-Form der Perth Mint mit Drachen-Motiv 2018
Münze in Goldbarren-Form der Perth Mint mit Drachen-Motiv 2018

Die Münzbarren sind offizielle Zahlungsmittel in Australien. Durch die kleinen Auflagen sowohl bei Gold als auch Silber ziehen die Barren in Gold und Silber sowohl Investoren wie auch Sammler an. Der Drache auf den Münzbarren gilt in Asien als Symbol für Stärke und Wohlstand.

Rectangular Dragon – Münzbarren Drachen

Die Münzbarren mit dem Drachen-Motiv, die gleichzeitig Münze und Barren sind, werden von der Perth Mint selber als RECTANGULAR DRAGON – Ausgaben bezeichnet, eine neue eckige Anlagemünze, die an Barren erinnert.

Perth Mint plant eigene Kryptowährung auszugeben – besser als Bitcoin

Australiens größte Gold-Raffinerie und Münzprägestätte, die Perth Mint, plant die Ausgabe einer eigenen durch Gold gedeckten Kryptowährung, um noch mehr von den Kunden, die bislang in Bitcoins oder ähnliche künstliche Währungen investieren, zu partizipieren.

Perth Mint beobachtet massive Geldflüsse in Bitcoins

Richard Hayes von der Perth Mint beobachtet massive Mittelzuflüsse in existierende Kryptowährungen wie z.B. Bitcoins, – auch von Investoren, die sonst vielleicht in Gold investiert hätten.

Das Risiko von Kryptowährungen

Das Risiko von sogenannte Kryptowährungen ist, dass die Produktion an bestimmte Regeln gebunden und damit begrenzt ist, die Nachfrage aber elastisch ist. Bei stark steigender Nachfrage steigt dadurch automatisch der Preis. Sobald die Nachfrage aber sinkt oder staatliche Regularien neu eingeführt werden, sinkt der Kurs dramatisch,  – im Prinzip bis ins Bodenlose, da kein realer Sachwert hinter den Kryptowährungen steht.

Gold-gedeckte Kryptowährung durch die Perth Mint

Das möchte die Perth Mint ändern und eine gold-gedeckte Kryptowährung ausgeben, hinter der ein wahrer Sachwert, Gold, steht. Die Perth Mint geht davon aus, dass sogenannte goldgedeckte Cryptocurrency Tokens innerhalb der nächsten 12 bis 18 Monate an die Kunden angeboten werden können. Nicht zuletzt hofft man so, den ohnehin schon starken Goldabsatz der Perth Mint noch mehr zu steigern.

Gold Känguru 2018 Perth Mint Münze
Einer der bisherigen Hauptumsatzträger der Perth Mint: Das Känguru in Gold, eine 1-oz-Anlagemünze, die steuerfrei in Deutschland erworben werden kann.

 

Koala 2018 1kg Silbermünze stark gefragt

Kaum hat die Perth Mint diese Woche die neuen Koala Silbermünzen 2018 freigegeben, setzten auch schon massive Orders von Kundenseite ein. Neben den 1-Unzen-Koalas in Silber, die wieder auf 300.000 Stück limitiert sind, wurden vor allen Dingen die 1-Kilo Silbermünzen Koala 2018 stark geordert.

1kg Koala Silbermünze enthält 32,15 Unzen Silber

Grund für die verstärkten Orders für die 1 Kilo Koala Silbermünzen ist sicherlich die Erkenntnis vieler Anleger, dass man über das Anlagemedium 1kg Münze sehr günstig an das Edelmetall Silber kommt. Jede 1kg-Münze enthält schließlich 32,15 Silberunzen.  Kostet eine 1kg-Koala-Silbermünze beispielsweise 552 Euro, so ergibt das pro gekaufte Silberunze einen Preis von 17,16€, was für so eine Riesenmünze ein günstiger Preis ist. 1-Unzen-Koala-Münzen sind zumindestens für einen so niedrigen Preis nicht erhältlich.

Kilo Koala Silbermünzen haben in der Regel niedrige Auflagen

Ein weiterer Grund für viele Käufer sind die häufig niedrigen Auflagen der Kilo-Koala-Münzen. Zwar werden diese zunächst unlimitiert hergestellt, aber nur bis zum Erscheinen der Münze im Folgejahr. So haben sich z.B. für die vergangenen Jahre die verhältnismäßig niedrigen folgenden Auflagen ergeben:

  • Auflage Koala 1kg Silber 2014: 25.194
  • Auflage Koala 1kg Silber 2015: 37.669
  • Auflage Koala 1kg Silber 2016: 27.513

Aktueller Preis 1kg Koala Silber 2018

Den aktuellen Preis für Koala Silbermünzen 1 Kilo 2018 erfahren Sie hier:

 

 

 

Bank of America Merrill Lynch sieht Goldpreis in 2018 auf 1350$ klettern

Eine positive Goldpreisentwicklung sieht die Bank of America Merrill Lynch für 2018. Es mag sein, dass die in Aussicht genommene Steuerreform zunächst die Wirtschaft ankurbele und kontraproduktiv für den Goldpreis sei, aber man müsse auch sehen, dass zur Finanzierung dieser Steuerreform, die noch gar nicht im Detail durch ist, eine Erhöhung der Staatsverschuldung um 1,5 Billionen US-Dollar nötig sei. Dies dürfte die Anleger ins Gold treiben und auch inflationäre Tendenzen auslösen, befürchten die Bank-Analysten.

Goldpreis in Q3 spätestens höher

Möglicherweise geht der Goldpreis zu Beginn des Jahres seitwärts oder gar leicht zurück, aber spätestens in Q3 sollte er sich deutlich nach oben bewegen, so die Analysten der großen amerikanischen Bank. Der Durchschnittspreis im dritten Quartal werde 1350$/oz betragen.

Goldpreis aktuell bei 1314$/oz

Der aktuelle Goldpreis liegt am Dienstagmorgen bei 1314$/oz. In Euro hat der Goldpreis bereits am gestrigen Montag die Hürde von 1100 €/oz nachhaltig überschritten. Auch am frühen Dienstag notiert der Goldpreis in Euro noch darüber, oszilliert um 1101 €/oz.

Perth Mint verkauft doppelt so viel Silber

Die australische Perth Mint verkaufte im Dezember 2017 doppelt so viel Silber wie im Jahr zu vor. Mit über 874.000 Unzen Silber lag man auch 60% über dem Vormonat. Insgesamt hat man in 2017 ca. 9,6 Millionen Silberunzen verkauft, was rund 1/5 weniger als im Jahr zuvor war, aber immer noch um Längen mehr als vor Ausbruch der Finanzkrise.

Besonders viel Freude hat die Perth Mint mit den Känguru Silbermünzen, die millionenfach von Anlegern gekauft worden sind.

Koala Silbermünzen 2018 ausgegeben

Mit dem heutigen Tag hat die Perth Mint auch die Koala Silbermünzen 2018 in Australien ausgegeben, in Kürze werden diese auch in Deutschland lieferbar sein. Von der Koala Silbermünze der Größe 1 Unze wird es nur 300.000 Exemplare geben. Zusätzlich werden 1 kg Silbermünzen Koala 2018 ausgegeben.

Der 2018er Koala zeigt einen Koala-Bären, der auf einem Eukalyptusbaum-Zweig sitzt. Die Blätter des Eukalyptusbaums gelten als das Hauptnahrungsmittel der Koalas in Australien.

Deutschland wichtigster Absatzmarkt für Perth Mint

Die Perth Mint hat im Geschäftsjahr 2016/2017 Gold und Silber für rund 500 Millionen Dollar (Australien) nach Deutschland exportiert, dies sind rund 158 Tonnen Edelmetall. Neben den USA ist damit Deutschland der wichtigste Absatzmarkt für die Perth Mint. Die Perth Mint ist damit auch größter Exporteur Australiens in Richtung Deutschland. Deutsche Anleger schätzen die hohe Qualität der Gold Känguru Münzen und auch der australischen Silbermünzen.

 

Australien Lunarmünzen 2018 Hund in Gold und Silber ausverkauft

Die Perth Mint Münzen HUND aus dem Jahr 2018 sind bei der Münzprägestätte in Australien bereits AUSVERKAUFT. Dies gilt für die 1-Unzen-Silbermünzen und die 1-Unzen-Goldmünzen mit dem Motiv Hund und dem Jahrgang 2018.

Hund Lunarmünzen 2018 erst im September ausgegeben

Die Hunde-Münzen kamen erst im September 2018 neu auf den Markt und sind bereits Ende November bei der Münzprägestätte restlos ausverkauft. Die Perth Mint hat damit 30.000 goldene 1-Unzen-Münzen und 300.000 silberne 1-Unzen-Münzen abverkauft.

Seit 2008 Lunarmünzen jedes Jahr ausverkauft

Die Lunarmünzen der aktuellen Serie sind damit in der 1-Unzen-Größe in jedem Jahr sei dem Jahr 2008 nach kurzer Zeit ausverkauft worden. Damit zählt die Lunarmünzenserie Australiens zu den weltweit gefragtesten Tiermotivserien überhaupt.

Bestand im Handel schmilzt ab

Einige Edelmetallhändler, die zu kleine Bestände geordert haben oder nur bei Abverkauf an Endkunden Ware eingedeckt haben, haben schon keine Bestände mehr. Der Bestand bei allen Händlern reduziert sich nach und nach, da diese nicht mehr bei der Münzprägestätte nachkaufen können. Die aktuellen Preise für die Lunarmünzen Hund sehen Sie hier (solange noch vorrätig):

Video der Lunarmünzen Australien 2018

Die Perth Mint hat zu den Silbermünzen und Goldmünzen der Lunarserie 2018 folgendes Video erstellt, welches die Schönheit der Münzen zur Geltung kommen lässt:

Deutsche Anleger kaufen massiv australisches Gold und Silber

Die australische Perth Mint hat Zahlen zu den Gold- und Silberverkäufen im letzten Geschäftsjahr bekannt gegeben: Danach waren Deutschland und China die Hauptabsatzländer außerhalb Australiens, wobei die deutschen Kunden  gar nicht so viel weniger  als die Chinesen gekauft haben, was angesichts der Größe und Nähe zu Australien bei China überrascht.

Gold und Silber für 487 Millionen Dollar

Nach Deutschland wurde von der Perth Mint in Australien Gold und Silber im Wert von 487 Millionen US-Dollar im Geschäftsjahr 2016/2017 exportiert. Dies entsprach einem Gewicht von 158 Tonnen Edelmetall, welches nach Deutschland exportiert wurde.

Dies wurde nur noch getoppt von China, wohin 230 Tonnen ex Perth Mint flossen. Die Perth Mint ist seit 2014 an der Shanghai Gold Exchange, der in China ansässigen Edelmetallbörse gelistet und war damit die erste ausländische Raffinerie, die dies erreicht hat.

Deutsche kaufen massiv Kängurus in Gold und Silber

Die deutschen Anleger kaufen massiv die Silbermünzen und Goldmünzen der Perth Mint. Hauptkassenschlager der australischen Münzprägestätte ist dabei das Känguru Motiv.

Jüngst hatte die Münzprägestätte damit begonnen, die Känguru Goldmünzen 2018 auszuliefern, die auch in den Vorjahren sehr beliebt waren. Die Känguru Silbermünzen 2018 stehen ebenfalls bereits vor dem Jahreswechsel zur Verfügung. Die Perth Mint hatte bereits Hunderttausende im Oktober produziert.

Känguru Silbermünzen Perth Mint tube
Silbermünzen Känguru der Perth Mint werden häufig gleich in 20er-Gebinden, sogenannten TUBES geordert.

World Gold Council fragt deutsche Kunden nach Gold

Der Weltgoldverband, das World Gold Council (WGC) hat deutsche Anleger gefragt, warum sie Gold kaufen, das Video sieht man hier:

Warum Deutsche Gold kaufen

Aus Deutschland wurde im Jahr 2016 weltweit das meiste Anlagegold gekauft:

Gold-Nachfrage-Deutschland-2016
Gold-Nachfrage-Deutschland-2016

Perth Mint verkauft fast 1 Million Silberunzen im Oktober

Die australische Perth Mint konnte den Silbermünzen-Absatz im Oktober deutlich steigern: Im Oktober wurden 999.425 Silberunzen durch die Perth Mint verkauft, dies ist im Vergleich zu den Vormonaten eine deutliche Steigerung:

Silbermünzen-Verkauf der Perth Mint:

  • August 2017: 392.091 Unzen
  • September 2017: 697.849 Unzen
  • Oktober 2017: 999.425 Unzen

Ausschlaggebend für den Verkaufserfolg dürfte die Einführung des neuen Jahrgangs bei den Känguru Silbermünzen gewesen sein. Die Perth Mint hatte im Oktober die Känguru 2018 Silbermünzen zum Vertrieb freigegeben. Traditionell kaufen direkt am Anfang zahlreiche Händler Vorräte ein, weil viele Endkunden schon auf den neuen Jahrgang warten. Im Oktober des letzten Jahres (2016) lag man mit 1.084.213 verkauften Silberunzen noch leicht über den diesjährigen Absatzzahlen.

44.000 Goldunzen verkauft

Mit 44.618 Goldunzen lag man beim Oktoberabsatz 2017 in Australien rund doppelt so hoch wie in den Sommermonaten July und August, wo man jeweils ca. 23.000 Goldunzen verkaufte.

Chinesen kaufen 16% mehr Gold

Die China Gold Association hat die Nachfragezahlen in Sachen Gold und Chinesen veröffentlicht: Die Goldnachfrage in China incl. Goldschmuck und Goldanlage in Barren und Goldmünzen ging in den ersten neun Monaten des Jahres 2017 um 16% nach oben und zwar auf 815,9 Tonnen Gold.

Goldbarren-Nachfrage in China + 44,5%

Die Chinesen haben besonders stark bei Goldbarren zugeschlagen: Hier wurden in China 44,5% mehr Barren verkauft, – insgesamt Goldbarren im Gewicht von 222 Tonnen. Die Goldschmuck-Nachfrage stieg um 7,44% auf 503,87 Tonnen.

China Player Nr. 1 auf der Welt

China spielt damit am Goldmarkt weltweit eine wesentliche Rolle:

  • 29% der weltweiten Goldschmucknachfrage kommt aus China
  • 26% der Goldbarren- und Goldmünzen-Nachfrage kommt aus China
  • Mit 1843 Tonnen sitzt China auf den weltweit fünftgrößten Goldreserven (die allerdings auch nur ca. 2 Jahresverbräuche in China decken)

Türkei importiert vermehrt Gold

Die Türkei hat in diesem Jahr bereits Gold für 13,8 Milliarden US$ importiert, was ca. 9,8 Milliarden Euro mehr sind als in der vergleichbaren Vorjahresperiode, die Zentralbank-Goldbestände dort sind auf einem 3-Jahres-Höchststand. Präsident Erdogan hatte im November dazu aufgerufen, Reserven statt in Dollar lieber in Gold zu halten.

In Europa: Deutschland stärkster Goldnachfrager

Gemäß einer Auswertung des World Gold Councils wird das meiste Anlagegold in Europa in Deutschland gekauft. Kein anderes Land in Europa kauft so viel Gold in Form von Goldbarren, Goldmünzen und Gold-ETFs als Deutschland. Das WGC kommt auf 6 Milliarden britische Pfund alleine durch deutsche Besitzer, dies entspricht ca. 6,86 Milliarden Euro – basierend auf einem Goldpreis in Euro von ca. 1095€/oz.

Goldpreis in Euro zieht am Mittwoch an

Der Goldpreis in Euro zog am Mittwoch Mittag wieder deutlich an, lag mit 1099 Euro/oz knapp unter der magischen Schwelle von 1100 Euro pro Feinunze Gold.

Känguru 2018 Silbermünze – wo ist das Sicherheits-Feature?

Einige Münzsammler und Silber-Anleger haben auf den ersten Blick das Sicherheits-Feature der Känguru Silbermünzen 2018 der Perth Mint nicht gefunden und fragen sich, ob sie einer Fälschung aufgesessen sind.  Die Perth Mint steht jedes Jahr vor einer schwierigen Aufgabe: Das Sicherheits-Feature muss technisch so raffiniert und klein sein, dass es der gewöhnliche Münzfälscher nicht hinbekommt und doch so deutlich, dass ein Privatanleger spätestens mit der Lupe nachvollziehen kann, dass er eine echte Münze hat.

Wo ist das Sicherheits-Feature beim Känguru 2018 Silber ?

Wie auch in den letzten Jahren hat die Perth Mint einen kleinen Buchstaben in den großen Buchstaben auf der Münze versteckt. War es zuvor noch ein kleines A im dritten A von Australian auf der Münze, so ist jetzt ein kleines A im ZWEITEN A von Australian versteckt.

Känguru 2018 Australian Sicherheitsfeature Münze
Das Sicherheits-Feature bei der Känguru Silbermünze 2018 1oz der Perth Mint ist im Wort AUSTRALIAN versteckt – sehen Sie es?

Das Känguru mit der Lupe betrachten

Wer die Känguru Silbermünze 2018 mit der Lupe betrachtet, wird es bei näherer Ansicht finden: Im zweiten A ganz oben an der Spitze ist ein micro-kleines zusätzliches A angebracht, welches über Microlaser-Gravur erzeugt wird. Eine Technik, die Fälscher bis dato noch nicht beherrschen: Es ist bisher nicht eine einzige Münze bekannt, wo dieses Sicherheitsfeature vernünftig simuliert werden konnte.

Sicherheits Feature Känguru 2018 Silbermünze Perth Mint
Sicherheits-Feature Känguru 2018 Silbermünze der Perth Mint: Kleines A im großen A (zweites A von AUSTRALIAN)

Sieht man das Sicherheitskennzeichen mit bloßem Auge?

Um das Sicherheits-Feature beim Silber-Känguru mit bloßem Auge zu sehen, müssten Sie ein extrem gutes Auge haben, – 99 von 100 Bundesbürgern dürften dazu die Hilfe einer Lupe benötigen. Stilvolle Lupen gibt es z.B. hier:

Lupe für Münzen bestellen

Noch besser wird das Betrachtungsergebnis mit einem kleinen Taschen-Mikrokop sein, was immerhin 15-fach vergrößert:

Mikroskop 15-fach von Leuchtturm

2018-kaenguru-silber-1oz-perth-mint
Känguru Silbermünzen der Perth Mint sind auch mit Jahrgang 2018 sehr beliebt

 

 

Känguru 2018 Silbermünzen und Goldmünzen aus Australien ab heute orderbar

Die Perth Mint hat die neuen 2018er Känguru-Münzen in Gold und Silber mit Wirkung vom 23.10.2017 zum Vertrieb freigegeben. Der deutsche Distributor der Perth Mint, Anlagegold24 wird nach und nach alle 2018er-Anlagemünzen der Känguruserie aus Australien zum Ordern anbieten. Wer zu den ersten stolzen Besitzern einer Silbermünze Känguru 2018 gehören will und diese bereits in 2017 sein eigen nennen möchte, kann z.B. hier ordern:

Känguru 2018 Queenseite der Silbermünze
Känguru 2018 Queenseite der Silbermünze

Känguru 2018 in Silber, Gold und Platin

Erstmals mit Jahreszahl 2018 wird es das Känguru motivgleich in Gold, Silber und auch Platin geben:

kaenguru-2018-gold-silber-platin-perth-mint-australien
Känguru 2018 erstmals in Gold, Silber und Platin

Silber-Känguru 2016 mehr als 10 Millionen mal verkauft

Das 2016 in Australien eingeführte Silber-Känguru wurde im ersten Jahr mehr als 10 Millionen mal verkauft und ist daher eine der erfolgreichsten australischen Silber-Anlagemünzen überhaupt.

Platin-Känguru ersetzt Schnabeltier

Das Platin-Känguru ersetzt das bisher in Platin erschienene Schnabeltier/Platypus. Das Platin-Känguru erscheint nur in der Größe 1 Unze, genau wie das Silber-Känguru 2018 nur als 1 oz-Version erscheinen wird.

Die Gold-Kängurus werden als 1kg, 1oz, 1/2 oz, 1/4 oz und 1/10 oz ausgegeben.

Kookaburra 2018 1oz Silbermünzen mit neuer Feinheit ausgegeben

Die australische Perth Mint hat die neuen Kookaburra 2018 Silbermünzen für den Vertrieb freigegeben. Ab dem 4.Oktober starteten in Australien die Auslieferaktivitäten. Mit dem Jahrgang 2018 stellt die Perth Mint auch die Feinheit der Kookaburra Silbermünzen um: von 999 auf 9999.

Kookaburra 2018 Silber mit besserer Feinheit

Waren die silbernen Kookaburras bis zum Jahrgang 2017 regelmäßig aus 999/1000er-Silber, so werden die Jahrgänge ab 2018 aus 999,9er Silber hergestellt.

Neues Kookaburra-Motiv mit Mond-Hintergrund

Auf dem neuen Kookaburra sieht man einen Kookaburra vor einer Mond-Abbildung fliegen, die Perth Mint zeigt dies in diesem kurzen Kookaburra-Video:

Kookaburra 2017 zum Vergleich:

Zum Vergleich hier noch einmal eine Kurzdarstellung des Kookaburras aus 2017, wo zwei Vögel auf der Münze abgebildet worden sind:

Kookaburra 2018 kaufen

Den Kookaburra 2018, der standardmäßig in einer Kapsel ausgeliefert wird, kann man kurz über dem reinen Silberpreis z.B. hier kaufen:

Kookaburra 2018 kaufen

1oz Kooka 2018 auf 500.000 limitiert

Auch der 1-Unzen-Kooka, wie der Kookaburra liebevoll genannt wird, ist auf 500.000 Münzen mit diesem Jahrgang limitiert. In den letzten Jahren wurde diese Zahl häufig kurz nach Erstausgabe erreicht, sodass die Perth Mint SOLD OUT vermelden musste und keine Auslieferungen mehr vornehmen konnte. Von 2008 bis 2016 waren jeweils nach kurzem die Maximalauflagen AUSVERKAUFT, die genaue 2017er-Auflage (auch maximal 500.000) liegt uns noch nicht vor. Wegen gestiegener Zweitmarktpreise hat es sich seit 2008 regelmäßig ausgezahlt, den Kookaburra kurz nach Erstausgabe zu kaufen.

3 Kookaburra-Größen in 2018

Für den Jahrgang 2018 hat die Perth Mint drei unterschiedliche Größen vorgesehen:

  • 1 oz Kookaburra Silber 2018
  • 10 oz Kookaburra Silber 2018
  • 1 kg Kookaburra Silber 2018

Einen 2-Unzen-Kookaburra wie in früheren Jahren wird es nicht geben. Die Größen 10 Unzen und 1 kg werden zunächst unlimitiert nach Nachfrage geprägt, aber mit  Einführung der 2019er Kookaburras nicht mehr hergestellt und dann nachträglich limitiert.

Verpackungsgrößen Kookaburra 2018 Silbermünzen

Die Kookaburra 1-Unzen-Silbermünzen sind wie üblich einzeln eingekapselt.

Jeweils 20 gekapselte Kookaburra Silbermünzen sind zusammen eingeschweisst.

100 Kookaburra-Silbermünzen sind in einer Masterbox

3 Masterboxen mit je 100 Kookaburra Silbermünzen sind in einem 300er-Karton.

Wer also Kookaburras in 20er, 100er oder 300er-Stück-Einheiten bestellt, darf davon ausgehen, die entsprechende Masterverpackung zu erhalten.

Kookaburra 2018 Masterbox mit 100 Silbermünzen
Kookaburra 2018 Masterbox mit 100 Silbermünzen 1oz  (5x 20)