Goldmünzen-Absatz der Perth Mint explodiert im September 2017

Die Perth Mint hat im September doppelt so viele Goldmünzen und Goldbarren verkauft wie noch im Monat zuvor. Insgesamt verkaufte die Perth Mint 46.415 Goldunzen im September 2017.

Perth Mint verkauft mehr Goldmünzen als die US Mint

Damit hat die Perth Mint auch die ansonsten erfolgreiche US Mint aus Amerika deutlich überrundet. Die US Mint verkaufte im September 2017 ganze 8000 American Eagle Goldmünzen der Grösse 1 Unze und 1.500 Büffel Goldmünzen.

Im Sommermonat August lagen die Verkaufszahlen der Perth Mint noch bei 23.130 Unzen Gold.

perth-mint-goldmuenzen-goldbarren-september-2017
Goldmünzen und Goldbarren liefen gut im September 2017 (Quelle: Perth Mint)

Lunar-Goldmünzen ausschlaggebend für Verkaufserfolg

Die Goldmünzen HUND aus der Lunarserie waren ausschlaggebend für den Verkaufserfolg der Perth Mint im September. In Australien fand der Verkaufsstart der 2018er-Lunarmünzen mit dem Hund Motiv statt und tausende 1oz-Goldmünzen mit dem Motiv Hund 2018 konnten direkt am Anfang verkauft werden.

2018-hund-perth-mint-goldmuenzen
Goldmünzen HUND aus der Lunarserie sorgten für steigende Nachfrage

Die Goldmünzen aus der Lunarserie, die in verschiedenen Größen aufgelegt wurden, sorgten insbesondere bei der 1oz Hund Goldmünze für reißenden Absatz.

90% des australischen Goldes wird von der Perth Mint verarbeitet

Mittlerweile wird 90% des neu aus Goldminen in Australien geförderten Goldes in der Perth Mint verarbeitet.

Silbermünzen Verkäufe im September: 697.849 Unzen

Im September 2017 verkaufte die Perth Mint fast 700.000 Silberunzen. Das ist sicher eine hohe Zahl, aber noch unter den Millionenverkäufen im Sommer. Hier dürfte sich der Absatz deutlich beleben, wenn in den nächsten Tagen die Kookaburra 2018 Silbermünzen ausgeliefert werden und gegen Ende Oktober die 2018er-Kängurus in Silber auf den Markt kommen.

Kookaburra 2018 Silbermünzen auf dem Weg nach Europa

Seit dem 4.Oktober 2017 wurden die Kookabura Silbermünzen des Jahrgangs 2018 in Australien zum Vertrieb freigegeben. Die 1-Unzen-Silbermünze ist auf 500.000 Exemplare limitiert, die anderen Größen (1 Kilo und 10 Unzen) werden unlimitiert ein Jahr lang geprägt. Seit 1990 erscheinen nunmehr die Kookaburra Silbermünzen mit jährlich wechselndem Motiv und sind bei Investoren und Sammlern gleichermaßen beliebt. Die hohe Prägequalität und die Einzelverkapselung jeder Münze tragen sicher zum Erfolg der Kookaburras bei.

 

 

Folgen Sie uns: