Welche Goldmünzen sind weltweit anerkannt?

Goldmünzen gibt es Tausende auf der Welt, aber welche Goldmünzen sind weltweit anerkannt? Dies ist eine der häufigsten Fragen, die Edelmetallhändler von Neukunden gestellt bekommen.

Weltweit anerkannte Goldmünzen:

Anfänger, die noch keinen Goldschatz ihr eigen nennen dürfen, sollten sich vor allen Dingen mit folgenden Anlagegoldmünzen befassen, die allesamt mit einem Goldmünzen Preis zu kaufen sind, der kurz über dem reinen Goldpreis liegen dürfte:

  1. Krügerrand aus Südafrika
  2. Maple Leaf auf Kanada
  3. Känguru aus Australien
  4. Wiener Philharmoniker aus Österreich
  5. Britannia aus Großbritannien
  6. Eagle aus USA
  7. Panda aus China

sind die weltweit anerkanntesten Goldmünzen, wenn es um die 1-Unzen-Klasse geht, um Goldmünzen, die 31,1 Gramm Feingold enthalten (wobei der Goldpanda aus China seit kurzem auf 30 Gramm umgestellt wurde).

Daneben gibt es aber eine Reihe von Goldmünzen, die weltweit ebenso anerkannt sind, z.B.

  • Lunarmünzen aus Australien
  • Lunarmünzen aus Großbritannien
  • Dukaten
  • Vreneli
  • andere Handelsgoldmünzen (Goldmünzen, die in vorvergangenen Generationen tatsächlich zum Bezahlen genutzt worden sind, z.B. Anfang des 20.Jahrhunderts)

Anlagegold24.de als einer der führenden Edelmetallhändler in Deutschland hat in der Regel eine Vielzahl oben aufgeführter Goldmünzen zur Auswahl.

Weitere Goldmünzen für erfahrene Anleger

Erfahrenere Anleger greifen auch zu weiteren Goldmünzen, z.B. zu sogenannten Face-Value-Münzen, das sind Münzen, die man zumindestens kurz nach Ausgabe zum reinen Nennwert kaufen kann, z.B. 1000-Euro-Goldmünzen für 1000 Euro. Diese Münzen haben den Charme einer relativ hohen Kaufpreisabsicherung durch den hohen Nennwert. Selbst wenn also der Goldpreis einmal fallen sollte, hat man als Sicherheit den hohen Nennwert der Münze, den man ausgezahlt bekommen kann.

Warum ist der Krügerrand rot?

Viele Gold-Neukunden fragen sich, warum die Krügerrand Goldmünze etwas rötlich erscheint, während die Goldmünze Maple Leaf aus Canada eher gelblich erscheint. Beide beinhalten aber 31,1 Gramm reines Gold, welches eher gelblich ist. Die Antwort ist ganz einfach: Der Krügerrand Goldmünze wird zusätzlich zu der einen Unze Gold noch etwas Kupfer beigefügt, um das Material kratzunempfindlicher zu machen. Die Krügerrand-Goldmünze wiegt daher 33,93 Gramm, wovon 31,1 Gramm Feingold sind, – der Rest Kupfer.

Krügerrand Gold kaufen
( Krügerrand Gold kaufen )

 

 

Folgen Sie uns: