Analysten gehen von steigendem Goldpreis aus

Gold hält sich USD 1.141, steigt aber in Euro auf € 1.092,97. Silber notiert mit USD 15,925 (plus 0,185), Platin auf USD 906 (plus 12), Palladium USD 676 (plus 17) – alle Werte je Feinunze. Der Euro sinkt auf 1,04,39 zum US Dollar. In der aktuellen Ausgabe der Wirtschaftswoche Nr. 53 gehen alle Analysten von einem steigenden Goldpreis im Jahr 2017 aus. Die Prognosen gehen von 1.180 USD bis 1.325 USD. Dem Euro stehen den Analysten zufolge schwierige Zeiten entgegen, hier geht die Deutsche Bank von einem Kurs von 0,95 zum US Dollar aus. Dadurch werden sich die Edelmetalle zusätzlich verteuern. Unser Tipp – jetzt noch zu günstigen Kursen kaufen!

Folgen Sie uns: